97% würden weiterempfehlen

Jetzt registrieren

Vebeg verwertet Eigentum des Bundes

1951 wurde die Vebeg, damals als Verwertungsgesellschaft für besatzungseigene Güter, gegründet. Heute ist die Vebeg eine GmbH, die allerdings noch immer von der Bundesrepublik Deutschland als alleinige Gesellschafterin vertreten wird. Es handelt sich um eine Treuhandgesellschaft des Bundes, die vom Bundesministerium der Finanzen vertreten wird. Die Hauptaufgabe der Vebeg ist die Veräußerung und Verwertung von gebrauchten Gütern, allen voran von ausgesondertem Material der Bundeswehr. Allerdings ist die Vebeg auch für Bundesbehörden, Landesbehörden, Kommunalbehörden, den Katastrophenschutz, der Straßenbauverwaltung und für ausländische Streitkräfte tätig. Veräußert werden unter anderem Fahrzeuge, Flugzeuge, Schiffe, Hubschrauber, weiteres technisches Material, Rohstoffe, Straßendienstgeräte, Ausrüstungen, Bekleidungen, Reifen, Münzschrott und Regierungsgeschenke.

Handelsunternehmen und Endverbraucher als Käuferkreis

Die Vebeg spricht einen Käuferkreis an, der sich aus nationalen und internationalen Handelsunternehmen zusammensetzt. Aber auch Endverbraucher können bei den öffentlichen Ausschreibungen Waren erwerben. Dabei werden verbindliche Angebote abgegeben. Ähnlich ist das bei uns Bautreffen. Auf unserer Vermittlungsplattform sind ebenfalls Ausschreibungen zu finden. Dabei bringen wir Arbeitgeber und Arbeitnehmer in Form von Unternehmen und Subunternehmen zusammen. Auch hier können sich Interessierte bewerben und können dann durch den Auftraggeber den Zuschlag erhalten.

Vebeg und Bautreffen – die besonderen Marktplätze

Die Vebeg ist, wie auch wir von Bautreffen, ein ganz besonderer Marktplatz. Die Vebeg bringt durch Vermittlung Auftraggeber und Kunden zusammen, bei uns von Bautreffen sind es Auftraggeber und Auftragnehmer. In beiden Fällen stehen in unterschiedlichen Kategorien verschiedene Ausschreibungen bereit, auf die sich Interessierte melden bzw. bewerben können. Wenn Sie auf der Suche nach den oben genannten Gütern sind, dann sind Sie bei der Vebeg genau richtig, wenn es sich um die Vermittlung von Aufträgen in der Baubranche handelt, dann sind wir von Bautreffen der passende Ansprechpartner. Melden Sie sich als Auftraggeber oder auch als Unternehmer kostenlos bei uns an und finden Sie die passenden Partner. Ob Sie nun ein Projekt zu vergeben haben oder Aufträge suchen – bei uns wird jeder fündig.